Allgemein, America, Reisen

Mexico, Tulum und Hypokrisie

Seit einem Monat lebe ich jetzt in Tulum, Mexiko, auf der Yucatan Halbinsel an der paradiesischen Karibikküste. Auch wenn dieses Mal vieles anders ist im Vergleich zu 2019, als ich hier zum letzten Mal war, haben sich doch manche Dinge überhaupt nicht verändert. Die hippe Stadt ist zum Beispiel immer noch bei Weitem der teuerste… Continue reading Mexico, Tulum und Hypokrisie

political, Thoughts

Nehmen und erkennen

Das was immer war nennt es jetzt Freiheit, Normalität wird zur Besonderheit und eine Selbstverständlichkeit zum Traum. Dadurch dass es nicht fliegen kann erkennt es, was für ein Privileg es war immer fliegen zu können. Dadurch dass es nicht atmen kann erkennt es, was für ein Geschenk der freie Atem immer war. Dadurch dass es… Continue reading Nehmen und erkennen